Gremium / Ausschuss:

Bezirksvertretung Brackel

Datum: 

4. Februar 2021

Drucksache: 

Livestream-Übertragungen von Sitzungen der Bezirksvertretung Brackel

2021-09-02 14.54.16

Antrag:
Die Bezirksvertretung Brackel beauftragt die Verwaltung, die technischen und (Datenschutz-) rechtlichen Voraussetzungen für Video-Aufzeichnungen von öffentlichen Bezirksvertretungssitzungen sowie deren Live-Übertragung zu schaffen. Der Livestream wird auf der Internetseite der Stadt Dortmund zur Verfügung gestellt und archiviert.

Begründung:
Die Aufzeichnung und Veröffentlichung der BV-Sitzungen im Videoformat ist zeitgemäß und ermöglicht breiten Bevölkerungsschichten einen einfachen Zugang zur Lokalpolitik und hilft deren Interesse daran zu wecken. Das gilt z.B. für ältere oder gesundheitlich eingeschränkte Personen, aber auch besonders für die jüngere internetaffine Generation oder aufgrund von Berufstätigkeit zeitlich eingeschränkte Bürger:innen

 

Beschluss / Antwort:

Die Bezirksvertretung Brackel stimmt nachfolgendem Antrag der Fraktion Die Linke./Die Partei mit 5 Ja-Stimmen (Fraktion Die Linke./Die Partei, Frau Kröger-Brenner, Fraktion B‘90/Die Grünen, Herr Schneider, FDP-Fraktion, Herr Thomas, AFD-Fraktion) gegen 2 Nein-Stimmen (Frau Schulte, Herr Sanke, SPD-Fraktion) bei 10 Stimmenthaltungen zu

Protokoll der Sitzung:

Presseberichte:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.