Gremium / Ausschuss:

Bezirksvertretung Innenstadt-West

Datum: 

28. April 2021

Drucksache: 

Ergänzungsvorschlag zur Benennung des Platzes am Europabrunnen

2021-09-02 14.54.16

Antrag:

Die Stadt Dortmund hat viele prominente und verdiente historische Persönlichkeiten, nach denen Gebäude, Straßen und Plätze benannt sind. Der Masterplan Plätze von 2019 nennt neben vielen Plätzen, die nach Partnerstädten benannt sind, den Willy-Brandt-Platz, die
Grünflächen am Fritz-Henßler-Haus, den Max-von-der-Grün-Platz sowie den Emil-MoogPlatz. Nicht erwähnt sind zum Beispiel der Heinrich-Schmitz-Platz und der Wilhelmplatz. Bestimmt gibt es noch viele weitere. Wir können sicher sein, dass viele alte weiße Männer
verewigt werden.

Was prominent fehlt, sind die vielen verdienten Frauen, die oft im Kleinen, manchmal im Großen zum Wohle der Allgemeinheit gewirkt haben. Emil von Soest hat Bilder gemalt. Aber wer hat uns beschützt? Wer hat uns Bütterkes geschmiert? Wer hat dafür gesorgt, dass Generationen versorgt wurden? Unsere Ommas. Deshalb hat Die PARTEI beratschlagt und einen sehr guten alternat… (sorry, röchel) anderen Vorschlag erarbeitet: Der Platz am Europabrunnen möge benannt werden als „Unser Omma ihr Platz“, denn das spiegelt eine ganze Generation wichtiger Personen wider, die viel zu wenig geehrt werden. Außerdem hates den Vorteil, dass der Platz mit jeder Generation ein automatisches Update erfährt und immer neue Frauen in großer Anzahl geehrt werden. Win-Win-Win!

Sollte dieser sehr gute Vorschlag unverständlicherweise nicht auf Ihre Zustimmung stoßen, liebe BV-Mitglieder, so möchten wir noch die folgenden verdienten Dortmunderinnen (siehe Wikipedia und weiteres „Internet“) in den Diskussionsring werfen:
1. Anna Lex (auch phonetisch ein Genuss, der „Anna-Lex-Platz“)
2. Hildegard Gethmann
3. Helene Wessel
4. Agnes Neuhaus
5. Nahid Anahita Ratebzad

Beschluss / Antwort:

Beschluss

Die Bezirksvertretung Innenstadt-West lehnt mehrheitlich mit 15 Nein Stimmen
( Bündnis90/Die Grünen, SPD, CDU, FDP, AfD) gegen 1 Ja Stimme ( Die PARTEI) bei 2 Enthaltungen (Die Linke) den og. Antrag ab .

Protokoll der Sitzung:

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.